Generalversammlung des Supporter Verein Saison 2016/17

Am 22. Juni 2017, konnten wir unsere Supporter Generalversammlung der Saison 2016/17 erfolgreich durchführen.

Gegen 70 Mitglieder waren an der GV anwesend und haben den Ausführungen von Simon König, Markus Bütler, Roger Maier und Guido Brühwiler aufmerksam zugehört.
Besten Dank an unsere Gäste. Vor allem auch für die Beantwortung der vielen Fragen in Bezug auf Ausrichtung des Vereins und der Zusammenstellung der 1. Mannschaft.

Folgende Beschlüsse wurden durch die anwesenden Mitglieder jeweils einstimmig genehmigt.

  1. Mitgliederbeiträge für die Neuen Saison.
    - Classic wird Neu die Cup- wie auch Finalspiele abdecken. Nicht Ligaquali Spiele
    - TOP: gleich wie Classic plus Top Leistungen
    - Supporter: Jeder Fan mit oder ohne Saisonkarte hat die Möglichkeit nur die Supporterkarte zu beziehen
  2. Adrian Bieri als Neuer Kassier gewählt. Er übernimmt die Aufgaben von Jasmine Schmid

Im weiterem habe ich über die Arbeiten des Lakers Beirat im Bereich Fanorganisation informiert. Ziel von diesem Gremium, ist das näherbringen der einzelnen Gruppierungen wie:

Fanclubs, Supporter, Lakers Family und 100er Club

Wie in der Einladung zur GV bereits angekündigt, werde ich mein Mandat als Präsident des Supporterverein nach dieser GV beenden.

Wir sind noch auf der Suche nach einem Nachfolger. Das Pflichtenheft zu diesem Mandat, findet Ihr auf unserer Homepage:

http://lakerssupporter.ch/

Der Vorstand wie auch die GL der Lakers AG, freuen sich auf Deine Bewerbung

**********************************************************

Nach der GV beginnt nun bereits die Neue Saisonvorbereitung.

Der Supporter Vorstand ist bereits an den Vorbereitungen für unseren Kick Off Event vom 24. August 2017.

Die Einladungen werden Mitte Juli an die Supporter versendet. Wir hoffen auf eine grosse Teilnehmerzahl, für einen tollen Start in die neue Saison 2017/18.

Leider steht uns das Zelt des Kanuclubs in diesem Jahr nicht zur Verfügung. Wir sind noch auf der Suche nach einer Alternative für unseren Kick-Off.

Wie im letzten Jahr, haben wir nun eine grosse Bitte an Euch. Für unseren Gabentisch der traditionellen Tombola, benötigen wir noch Preise, Gutscheine, Werbegeschenke.

Es wäre fantastisch, wenn Ihr uns über Eures Unternehmen/Arbeitgeber dabei unterstützen könnt.  
Die Gaben, Preise, Warenmuster oder Gutscheine sollten einen mind. Wert von 20.00 haben.

Gerne könnt Ihr Euch bei mir melden. Stehe Euch auch gerne bei Fragen zur Verfügung.

Arnaldo Di Sandro

 

Gesucht wird .. ein Neuer Vereinspräsident

Wie mit der Einladung zur GV angekündigt, werde ich mein Mandat als Präsident auf Ende der Saison 2016/17 beenden.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, welcher die Ziele und Strategien der SCRJ Lakers AG mit Neuen Ideen im Supporterverein umsetzen kann.

Interessente melden sich bitte unter vorstand@lakerssupporter.ch

 

Pflichtenheft Präsident SCRJ Lakers Supporter Verein

Hauptaufgabe: Repräsentation und Führung des Vereins

- Den Verein gegen aussen und zu den Lakers vertreten

- Verantwortlich für die Einhaltung der Statuten, des Reglements und Beschlüsse

- Überwachen und Leiten der Geschicke des Vereins

- Leiten der Vorstandssitzungen und Generalversammlung

- Umsetzung der Beschlüsse aus Vorstandssitzungen und Generalversammlung

- Jährliche Berichterstattung anlässlich der Generalversammlung

- Verantwortlich für den sinnvollen Einsatz der finanziellen Mittel

- Pflege von Kontaktdaten unserer Mitglieder

- Nach Notwendigkeit gemeinsame Ziele, Jahresschwerpunkte und Termine festlegen

- Vorstandsämtli verteilen und deren Besetzung, evtl. Stellvertretungen gewährleisten

- Projekte im Vorstand koordinieren

- Der Präsident ist verantwortlich für die Daten der Vorstandssitzungen.

- Mitwirken in Projekten und Sitzungen der Lakers AG wie Fanorganisation oder Beirat

- Mitwirken in der Gestaltung und Planung der Supporterbar

Beschlüsse der Nationalliga Versammlung im Hinblick auf die Saison 2017/18

Am Dienstag, 20. Juni und Mittwoch, 21. Juni 2017, fand in Konolfingen (BE) die ordentliche Versammlung der Nationalliga-Clubs statt. An der traditionellen Zusammenkunft wurden wichtige Themen im Vorfeld der neuen Saison besprochen.

Im Rahmen der ordentlichen Versammlung der National League A und B-Clubs haben die Vertreter heute über verschiedene Traktanden zum Ligabetrieb debattiert und abgestimmt.

Die NL A neu National League und die NL B heisst neu Swiss League
Die Repositionierung der National League B wurde von den Clubs gewünscht und wird auf die kommende Saison hin umgesetzt. Im Zuge dieses Projekts wurden das Naming und das Logo angepasst. Die National League B heisst neu „Swiss League“ und erhält einen neuen Auftritt. Da mit der neuen MySports League (kommuniziert am 3. April 2017) ein zusätzliches Logo geschaffen werden musste, nahm Swiss Ice Hockey dies zum Anlass, in einem Rebranding die ganze Logopalette neu zu entwickeln. Komplettiert durch das neue Logo der National League (bisher NL A) passen die Liga-Markenzeichen zu Swiss Ice Hockey und sind aufeinander abgestimmt – in Farbe und Form. Der Swiss-Ice-Hockey-Puck stellt dabei das verbindende Element der Liga-Logos dar, die auf allen Trikots und ebenso in den neuen TV-Grafiken zu sehen sein werden.

Situation HC Red Ice SA
Bekanntlich wurde am 13. Juni über die HC Red Ice SA der Konkurs verhängt. Obwohl der Konkurs noch nicht rechtskräftig ist, scheint der Fortbestand der Gesellschaft als fraglich. Daher haben die Clubs der Swiss League entschieden, im Falle eines definitiven Konkurses, die Meisterschaft 2017/18 mit elf Teams zu bestreiten.

Matchstrafe Swiss League
Neu werden in der Swiss League auf dem Eis direkt keine Matchstrafen mehr ausgesprochen (analog NL). Ob ein vorgefallenes Vergehen gemäss IIHF Regelbuch mit einer Matchstrafe belegt werden muss, wird neu bis 10.00 Uhr am Tag zwei nach dem Spiel entschieden und vom Einzelrichter beiden beteiligten Clubs kommuniziert.

Overtime ohne Seitenwechsel
Während der Regular Season wird die Overtime ohne vorherigen Seitenwechsel gespielt.

Crowdfunding-Projekt von SCRJ Lakers

Unser Ziel, darum brauchen wir dich

Die SCRJ Lakers bieten grossartigen Sport mit Herz, Leidenschaft und intensiven Emotionen. Nicht zuletzt die spannenden und sensationellen Playoff Finalspiele gegen den SC Langenthal zeigten auf, welche Leidenschaft und Begeisterung in Rapperswil-Jona für Eishockey vorhanden ist. Die Rosenstadt lebt und atmet Eishockey. Das Ziel für uns alle ist daher klar. Wir, die Spieler der 1. Mannschaft und aller Nachwuchsteams, der Staff, die Mitarbeiter im Backoffice und der Verwaltungsrat wollen gemeinsam mit euch Fans und Freunden der SCRJ Lakers zurück ins Oberhaus. Wir wollen den Aufstieg in die National League A, zurück ins Scheinwerferlicht der grossen Bühne.

Wir werden dieses Ziel weiter sehr fokussiert und in einem gesunden Rahmen anstreben. Mit dem Einsatz von uns allen und einer tollen sportlichen Leistung unserer Mannschaft werden wir es schaffen.

Dazu brauchen wir DICH – EUCH alle. Ohne eure Unterstützung werden wir das nicht schaffen.

Die Begeisterung und Treue, welche unserem Club in der NLB entgegengebracht wird, spricht für eine einzigartige Leidenschaft. Der Weg zum Ziel ist lang und steinig – wenn es ein Club schaffen kann, dann WIR.

https://wemakeit.com/projects/scrjlakers

 

Terminkalender 2017 - Stand 28.4.2017

Das Stadtfest Rapperswil-Jona mit SCRJ Lakers Festzelt, die bereits feststehenden Testspiele und weitere wichtige Termin im Überblick. Die ordentliche Generalversammlung 2017 wird erstmals gleichzeitig mit einem Testspiel der SCRJ Lakers verbunden.

  • Mi. 16. August 2017
    Golfturnier zugunsten Lakers Nachwuchs

  • Sa./So. 19./20. August 2017
    Stadtfest Rapperswil-Jona mit SCRJ Lakers/45er-Bewegig Festzelt und Teamvorstellung

  • Freitag, 11. August 19.30 Uhr
    SCRJ Lakers – Dornbirn Bulldogs (EBEL)

  • Dienstag, 15.August 19.00 Uhr
    SCRJ Lakers – Adler Mannheim (DEL)
  • Di 22. August 2017
    17. ORDENTLICHE GV AM 22. AUGUST INKL. TESTSPIEL
    SCRJ Lakers – Heilbronner Falken (DEL2)
    (18:30 Uhr GV der Lakers Sport AG)

  • Mi. 23. August 2017 20:00 Uhr
    Testspiel: EHC Winterthur : SCRJ Lakers

  • Do. 24. August 2017 - 18:30
    Kick-Off Supporter

  • Sa. 26. August 2017 17:30 Uhr
    Testspiel: SCRJ Lakers: HC La Chaux-de-Fonds

  • Do. 31. August 2017 19:30 Uhr
    Testspiel: SC Langenthal : SCRJ Lakers
  • Fr. 1. September 2017
    Jubiläum 30 Jahre 100er-Club

  • Samstag, 02. September 19.00 Uhr
    Testspiel: SCRJ Lakers - Kaufbeuren (DEL2)

  • Di. 5. September 2017 19:30 Uhr
    Testspiel: EHC Lustenau : SCRJ Lakers

  • Fr. 8. September 2017 20:00 Uhr
    Testspiel: Ravensburg Towerstars : SCRJ Lakers

  • Fr. 15. September 2017
    Meisterschaftsstart

  • 24. September 2017
    Slow Up Zürichsee mit SCRJ Lakers Stand